Auch die 8te Mustang Generation wird am Verbrenner festhalten

Ace

Teammitglied
Beiträge
1.430
Vorname
Steve
Fahrzeug
2018 Camaro 2SS
Instagram
camaross_ace

Aktuell dürften die meisten Mustang Fans froh sein, dass die frisch enthüllte 7te Generation des Pony Cars weiterhin klassische Verbrennungsmotoren anbietet inklusive des kultigen V8s. Doch natürlich bleibt die Frage offen, wie lange Ford weiter am Verbrenner festhalten wird, gerade wo Chevrolet und Dodge keine kommenden Camaro bzw. Challenger/Charger Generationen mit Verbrenner bauen wird.

 Wie das australische Magazin Whichcar im Gespräch mit Fords CEO Jim Farley nun herausfand, hat Ford aber durchaus hohes Interesse weiter am klassischen Motor festzuhalten für den Mustang. Auf die Frage ob der Mustang 7 nun der letzte Verbrenner Mustang sein wird sagt dieser:

"Wir werden das nicht tun, Nein, auf keinen Fall, nein. Die Kunden werden entscheiden. [...] Das ist es, was wir mit unserem ICE-Geschäft machen, wir werden weiter investieren, unsere ICE-Produkte wirklich spannend halten, aber sie meinungsstärker machen. Wir wollen eine eigene Meinung zu unseren Produkten haben."

Der Grund wieso Ford das tun kann ist relativ einfach: Der Mustang Mach-E und andere Hybrid Modelle laufen für Ford so gut in den USA, dass keine Emissionszertifikate einkaufen brauchen und dadurch weiterhin den Mustangs so anbieten können.

"Das Gute ist, dass wir in die siebte Generation investieren, weil wir den Mustang Mach-E haben, weil wir in den USA die Nummer zwei bei den Elektroautos sind, weil wir in den USA die Nummer zwei bei den Hybridautos sind. Das gibt uns die Möglichkeit, dies zu tun. [...] Andere Konkurrenten kaufen Emissionsgutschriften und können diese Art von Fahrzeugen nicht auf den Markt bringen. Wir können das. Es ist so aufregend, dass der Mustang Mach-E in gewisser Weise dieses Auto ermöglicht hat."

Von daher, egal was man vom Mach-E hält, müssen wir ihm wohl sehr dankbar sein, dass er am Ende den klassischen Mustang am leben hält. Es wird daher spannend wenn 2024 der Mustang im US Markt den rein elektrischen Charger Daytona trifft, dann wird sich zeigen auf was Kunden am Ende wirklich setzen.

Zum Artikel auf der Modern Muscle Cars Hauptseite

 
Oben