Der GT500 ist ein ganz schön schweres Monster

Ace

Teammitglied
Beiträge
1.353
Vorname
Steve
Fahrzeug
2018 Camaro 2SS
Instagram
camaross_ace

Wie schnell ist denn jetzt der neue 2020 Shelby GT500 mit seinen 770 PS? Diese Antwort wird noch etwas auf sich warten lassen, auch wenn wir inzwischen wissen, dass der GT500 von 0 auf 161 auf 0 in 10,6 Sekunden rast.

Doch immerhin ist in einem e-book für Händler des GT500 nun eine neue Angabe zum GT500 aufgetaucht: Das Leergewicht des Fahrzeugs. Demnach wiegt der neue GT500 1.916 kg (4.225 lbs). Dies ist ganze 181 kg (400 lbs) mehr als der kleine Bruder GT350R wiegt.

Auch ein Camaro ZL1 wiegt mit 1764 kg (3890 lbs) deutlich weniger. Nur der Challenger SRT Hellcat kann mit seinen 2.018kg (4.450 lbs) den GT500 noch übertrumpfen. 

Man kann also gespannt sein, wie gut Ford / Shelby ihr neue Leistungsmonster um die Kurven kriegen wird. Für Amateure dürfte der GT500 auf der Rennstrecke aber so oder so sicher nicht die ideale Wahl sein.

    Zum Artikel auf der Modern Muscle Cars Hauptseite

     
    Oben