Mach 1 startet in den USA bei $52.915 - Wie teuer wird er bei uns?

Ace

Teammitglied
Beiträge
1.445
Vorname
Steve
Fahrzeug
2018 Camaro 2SS
Instagram
camaross_ace

Die Bestellungen für den Mach 1 sind in den USA jetzt endlich möglich. Doch wer auf ein Performance Schnäppchen gehofft hat, wird nicht glücklich werden.

Der Mach 1 startet in den USA bei $52.915 (inklusive $1.195 Frachtkosten). Damit ist der Mach 1 gut $4.000 teurer als der Bullitt. Und dabei gilt das ja nur als Startpreis mit der Tremec Handschaltung aus dem eingestellten GT350. Die Automatik wird wahrscheinlich wie im GT $1.595 Aufpreis kosten. Auch besondere Lackierungen dürften ein weiterer Kostenfaktor werden. Für die weiteren Mach 1 Appearance Package und das Handling Package nennt Ford leider noch keine Preise.

Anhand des Preises können wir uns damit auch die entsprechende Preise für Deutschland ungefähr ausrechnen. Der Bullitt war uns bei ab 52.500€ bestellbar.

Nehmen wir das als Vergleich sollte der Mach 1 in Deutschland bei etwa 56.800€ liegen. Mit Automatik, Metallic Lackierung und Appearance Paket sollte der Listenpreis daher die 60.000€ knacken können.

Zu viel für einen aufgemotzten Mustang GT? Oder ist Euer Meinung der Mach 1 das Geld Wert? Disktuiert das gerne in den Kommentaren.

    Zum Artikel auf der Modern Muscle Cars Hauptseite

     
    • Like
    Reaktionen: CS

    Maddiehn

    Teammitglied
    Beiträge
    267
    Ort
    Rüsselsheim
    Vorname
    Martin
    Fahrzeug
    Mustang GT Convertible 2020
    Damit liegt er dann preisgleich mit einem GT Convertible mit allen Extras. Ich finde das für das Gebotene zu teuer, zumal ja in Deutschland die Leistung bestimmt beschnitten wird.
     

    Tasso

    Enthusiast
    Beiträge
    55
    Vorname
    Tasso
    Fahrzeug
    Camaro FIFTY (2017 | V8 | AT)
    Der Preis mit ca. 60 TEUR in Vollausstattung geht aus meiner Sicht in Ordnung. Viel Auto für einen akzeptablen Preis und man hebt sich von der Masse ab. Und da die Dashboards nummeriert werden und eventuell auch nicht so viele gebaut werden, könnte der Mach 1 ein gefragtes Auto werden.

    Der einzige Wermutstropfen ist aber wohl der späte Marktstart in Europa (6 Monate nach USA und CANADA). Dann hätten wir Ende 2021 und es wird uninteressant. Wie schon in einem anderen Post geschrieben überlege ich mir dann eventuell den Mach 1 über einen der Importeure in Deutschland zu beziehen. Falls die auch erst spät liefern können dann wird es vielleicht doch eine C8.
     

    uscarfreak

    Drift-King
    Beiträge
    817
    Ort
    Cologne
    Vorname
    Niko
    Fahrzeug
    Camaro 2SS V8 AT HyperBlue Metallic 2019
    definitiv zu teuer! Glaube nicht das Ford/Deutschland sich trauen wird zu dem Preis damit auf den
    Markt zu kommen.Aber warten wir mal ab.
     

    Ace

    Teammitglied
    Beiträge
    1.445
    Vorname
    Steve
    Fahrzeug
    2018 Camaro 2SS
    Instagram
    camaross_ace
    Wobei man zumindest in den USA sagen muss, dass wenn es da nahe $60k geht mit Handling Package kann an sich ja auch schon die 1LT C8 kaufen. :giggle:
     

    Tasso

    Enthusiast
    Beiträge
    55
    Vorname
    Tasso
    Fahrzeug
    Camaro FIFTY (2017 | V8 | AT)
    Hier der US „Order Guide„ für den Mustang MY21 inklusive dem Mach 1. Das Handling Package wird erst Anfang 2021 angeboten.
     

    Anhänge

    • 2021 Mustang Order Guide.pdf
      707,6 KB · Aufrufe: 13
    • Like
    Reaktionen: CS

    Tasso

    Enthusiast
    Beiträge
    55
    Vorname
    Tasso
    Fahrzeug
    Camaro FIFTY (2017 | V8 | AT)
    Die Europaversion des “Mach 1” wurde vor 90 min bestätigt. Ab Ende Oktober werden wir vermutlich die Preise kennen. Sicher ist jedoch, dass es leider eine abgespeckt Europaversion wird mit 460 PS (Statt 480 PS). Auch die doppelte Spoilerlippe sowie der große Heckspoiler sind nicht verfügbar. Für mich persönlich sieht aber alles sehr stimmig aus und der Mach 1 als Handschalter in FJG wird wohl mein nächster!
     

    Anhänge

    • B3453810-54DB-4AB0-A012-3F2A82103372.jpeg
      B3453810-54DB-4AB0-A012-3F2A82103372.jpeg
      794,9 KB · Aufrufe: 9
    • 730F7054-FE9A-45F8-B6B4-A4D030322173.jpeg
      730F7054-FE9A-45F8-B6B4-A4D030322173.jpeg
      362,2 KB · Aufrufe: 9
    • C0695FE4-DA28-48C2-BE4F-43E2F52891EB.jpeg
      C0695FE4-DA28-48C2-BE4F-43E2F52891EB.jpeg
      266,6 KB · Aufrufe: 11
    • 83C0E0E4-D99E-48A8-B300-C9D69698CF18.jpeg
      83C0E0E4-D99E-48A8-B300-C9D69698CF18.jpeg
      960,6 KB · Aufrufe: 9
    • 1CDAD44A-9367-48E6-B262-AF83AD0CF507.jpeg
      1CDAD44A-9367-48E6-B262-AF83AD0CF507.jpeg
      966,9 KB · Aufrufe: 11
    • 8A758159-CCBE-4FB8-8B10-9E2E6F2C80DC.jpeg
      8A758159-CCBE-4FB8-8B10-9E2E6F2C80DC.jpeg
      263,4 KB · Aufrufe: 10
    • 53AAD691-3AF4-41A0-9237-D80158BB2DFA.jpeg
      53AAD691-3AF4-41A0-9237-D80158BB2DFA.jpeg
      218,6 KB · Aufrufe: 10
    Zuletzt bearbeitet:
    • Like
    Reaktionen: CS

    Slowhand

    Weekend Warrior
    Beiträge
    398
    Ort
    NDS
    Vorname
    Bernd
    Fahrzeug
    Mustang GT Fastback, MT, MR, GT55 Pack, Liquid-Weiß, Performance Domstrebensatz, Heckspoiler
    Danke für die Infos.
    Der Mach1 macht wirklich was her. Der prognostizierte Preis geht imho völlig in Ordnung für das was der Wagen bietet.

    460ps oder 480ps, so what.....
     

    Bosewitzer

    Enthusiast
    Beiträge
    136
    Vorname
    Klaus
    Fahrzeug
    Mustang Bullitt
    Naja, vor 12 Jahren hat mein erster Mustang (4.6l, nur 305 PS, was für eine verrückte Zeit :)) bei Fa. Kalkofen in Bremerhaven 32T€ gekostet.
    Ja gut, ist fast 2 Generationen weiter, aber der Preisanstieg ist gewaltig (wie fast bei allem....)
     
    Oben