Achtung: Einige Kategorien und Beiträge sind nur für registrierte Benutzer sichtbar! Bitte Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um alle Foreninhalte zu sehen.

Camaro-Fahrer aus Niedersachsen sagt Hallo

  • Ace
  • Steve
  • Aces Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • 2018 Camaro 2SS
Mehr
1 Jahr 5 Monate her - 1 Jahr 5 Monate her #1 von Ace
Ace erstellte das Thema Camaro-Fahrer aus Niedersachsen sagt Hallo
Hallo zusammen,

mein Name ist Steve und habe gerade die 30er Marke an Jahren geknackt. Ich wohne in Braunschweig und fahre einen 2018 Camaro 2SS als EU Modell. B) :usa:



Viele kennen mich sicherlich schon aus dem mustang6.de, mustang6g.com oder camaro2010.de Forum, bei denen ich unter den Namen Ace aktiv war oder noch bin. Auch auf camaro6.com findet man mich unter einem anderen Usernamen. Auch mein YouTube Kanal Modern Muscle Ace hat innerhalb weniger Monate schon viel Anklang gefunden, vielleicht hat jemand da schon das ein oder andere Video von mir gesehen.

Ich bin schon lange Fan von amerkanischen Autos. Während mir Klassiker natürlich auch optisch total gefallen, sind meine Ansprüche an ein Auto jedoch ein anderes: Ich mag es etwas sportlicheres Fahrverhalten zu haben, moderne Ausstattung zu haben und eben auch gewisse Sicherheitsaspekte bei Fahrten auf der Autobahnen zu haben - Für alle Fälle. Entsprechend bin ich total begeistert von dem, was moderne Muscle Cars eben bieten. Qualitativ muss man sich hinter anderen Hersteller nicht mehr verstecken und von der tatsächlich gelieferten Performance lehren die Amis auch deutschen Premium Sportwagen inzwischen das Fürchten. B) :pommesgabel

Und trotzdem sind die Autos für mich noch so nah an ihrem Kern: Denn auf mich wirkt es immer so, als ob der Spaßfaktor und Kultige eben immer noch der primäre Kern der Autoentwicklung ist - Während andere Hersteller sich nur darauf fokussieren klimaneutrale autonom fahrende Taxis bauen zu wollen, damit man während der Fahrt lieber auf sein Smartphone starren kann statt Autofahren als etwas zu empfinden, dass man freiwillig gerne macht - Und auch noch Spaß dabei hat.

Ich will selber fahren, ich will vom Motor ein klares Feedback hören, wie viel ich ihm gerade abverlange, ich will dass Fünfe auch mal gerade sind um eben einfach mal das Leben zu genießen und dass ein Auto auch einen gewissen Individualitätscharakter und Kult versprüht.

Doch eins stört mich in absolut jeder Auto Community, die es bislang im Netz zu den US Cars gab: Dieser ewige Kindergarten-Streit zwischen den unterschiedlichen Marken und Modellen und sogar bei Facelifts von Fahrzeugen. :facepalm:

Ich hatte 2015 mit als erster einen brandneuen Mustang blind bestellt, als noch keine EU Modelle im Vorführraum gab. Ich habe den Wagen geliebt, viel Zeit in Mods und Pflege gesteckt, aber dann mich entschieden mir privat finanziell einen anderen Fokus zu legen - Also ging der Mustang schweren Herzens weg. Jetzt bin ich wie gehabt beim Camaro gelandet mit daneben gestellten Zweitwagen als Dailydriver. Trotzdem finde ich den Mustang klasse und über Treffen und Stammtische bin ich auch noch in guten Kontakt mit vielen Mustangfahrern. Aber genauso mag ich den Challenger, der noch wirklich klassischen Muscle Car Charme versprüht, oder den Charger für seine Familientauglichkeit oder auch die Corvette, die wohl mit dem kommenden MIttelmotor Modell noch mal Richtung Supercar Performance rücken wird. Auch Cadillac finde ich super nobel, gegen einen ATS-V für die Familie hätte ich absolut nichts einzuwenden :oops:
Und dabei geht es bei den Autos nicht mal darum, dass man unbedingt den größten Motor braucht.

Für mich sind das alles großartige Fahrzeuge, die alle ihren eigenen Charme versprühen und doch auch irgendwie eine ähnliche Zielgruppe ansprechen. Und deswegen war mir wichtig hier den Grundstein für eine neue Community zu gründen - mit tollen engagierten Teammitgliedern. Damit es endlich eine Platform gibt, auf der man auch Modellübergreifend die Begeisterung für moderne amerkanische Boliden ausleben kann, ohne dass überall ein Kleinkrieg ausgetragen wird weil manche meinen nur ihr Auto und ihre Motorisierung sind das einzig wahre. Gerade da ja auch in den Communitys dann immer ein großer Konflikt entsteht, wenn jemand von einem Modell zum anderen wechselt und plötzlich in seinem befreundeten Lager sich fehl am Platz fühlt.

Unser Stammtisch in Süd-NDS ist ein sehr schöner Vorreiter, was für tolle Menschen man kennenlernt wenn man auch mal über den eigenen Tellerrand hinaus schaut.

Ich hoffe wir können hier gemeinsam eine tolle Gemeinschaft bilden, bei der man sich vernünftig über die modernen amerikanisches Autos unterhalten kann und gegenseitig die eigenen Auto-Vorlieben respektiert. :D :bier:

Viele Grüße,
Steve


„Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste, und der Revolvermann folgte ihm."
- Der Dunkle Turm, Stephen King
Letzte Änderung: 1 Jahr 5 Monate her von Ace.
Folgende Benutzer bedankten sich: OoZooN, Olli996, Lissy77

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Monate her #2 von Mine
Mine antwortete auf das Thema: Camaro-Fahrer aus Niedersachsen sagt Hallo
Hallo Ace,

vielen Dank für die wundervolle Arbeit die Du hier geleistet hast.

Mit freundlichem Blubbern

Gruß
Mine



Whatsapp Gruppe - Mustang im Distrikt NRW - Bitte über PN anfragen
Folgende Benutzer bedankten sich: Ace

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lissy77
  • Kerstin
  • Lissy77s Avatar
  • Offline
  • Einsteiger
  • Einsteiger
  • Camaro V8 schwarz Gen.6 mit Schaltgetriebe
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #3 von Lissy77
Lissy77 antwortete auf das Thema: Camaro-Fahrer aus Niedersachsen sagt Hallo
Hallo Steve,

tolle Ansage :daumenhoch: . Das kindische Konkurrenzdenken mancher Fahrer toller :usa: Autos lässt einem manchmal am Verstand zweifeln...:wfacepalm:
Dabei lässt sich doch für jeden Geschmack ein tolles Spaßmobil egal welcher Marke finden. :usa: :inlove:

LG, Kerstin :)
Folgende Benutzer bedankten sich: feris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok