Ford bietet alle Mustangs jetzt auch in Matt an

Ace

Teammitglied
Beiträge
1.549
Vorname
Steve
Fahrzeug
2018 Camaro 2SS
Instagram
camaross_ace

Alle Mustang-Modelle können ab sofort optional mit einem matten Klarlack bestellt werden. Es ist bemerkenswert, dass der Mustang nun dem Beispiel einiger Premiumhersteller folgt, bei denen matte Lackierungen ab Werk erhältlich sind. Zusätzlich können alle Modelle, einschließlich Ecoboost, GT und Dark Horse, in Matt lackiert werden, während andere Hersteller oft nur bestimmte matte Farben anbieten.

Bedauerlicherweise bleibt diese Option vorerst US-Modellen vorbehalten. Es wäre natürlich großartig, wenn solch eine einfache Option auch bei uns verfügbar wäre, jedoch fehlen derzeit noch einige Optionen, wie zum Beispiel verschiedene Innenraumfarben.

Das Aussehen dieser Lackierungsoption könnt ihr bereits im Hintergrund sehen. Persönlich finde ich den Look, wie er beispielsweise beim Dark Horse zu sehen ist, ansprechend, da die unlackierten schwarzen Elemente perfekt dazu passen.

    Zum Artikel auf der Modern Muscle Cars Hauptseite

     
    Sieht echt nicht schlecht aus, der matte Lack passt gut zu den Mattschwarzen Elementen an der Front. Allerdings verbinde ich Mattlack immer irgendwie mit prolligen AMGs und G-Klassen... 😅
     
    und M4 etc.......
    bin kein Freund von Mattlacken, ausserdem auch noch viel empfindlicher als normaler Lack
    die US Lackierungen sind eh nie so prickelnd gewesen, ob die das so perfekt hinbekommen?
     
    Zurück
    Oben