Zweites Mustang Facelift erneut gesichtet

Ace

Teammitglied
Beiträge
1.430
Vorname
Steve
Fahrzeug
2018 Camaro 2SS
Instagram
camaross_ace

Vor kurzem haben wir euch schon das wahrscheinliche zweite Facelift für den Ford Mustang präsentiert, inklusive eines eigenen Renderings der neuen Front. Die Kollegen von Motor1 haben nun erneut einen Erlkönig erwischt, der die Änderungen an der Front noch mal bestätigen.

Diesmal sind die Änderungen an einem EU Bullitt Modell zu sehen, dass vorne wieder stark getarnt wurde, um nicht gleich die neue Optik vor der offiziellen Ankündigung zu verraten.

Trotzdem bestätigen die Bilder relativ exakt, was wir für unser vorheriges Rendering bereits vermutet haben: Die Dreiecke an den Seiten der Front werden gegen große, kantige Lufteinlässe ersetzt. Dazu wandert das Standlicht direkt unter die Scheinwerfer in die Karosse (achtet auf den Bildern auf die weißen LEDs, die unter der Tarnung dort durchscheinen).

Ob die zu sehende Änderung für alle Modelle gilt, oder dies eine exklusive Front für den angekündigten Hybrid Mustang ist, ist noch nicht bekannt.

Man kann davon ausgehen, dass das zusehende neue Modell als MY2021 im Jahr 2020 startet.

Den Link zu den Bildern auf Motor1 findet Ihr direkt unter diesem Artikel. Aus rechtlichen Gründen können wir die Bilder nicht selbst hier einstellen.

Zum Artikel auf der Modern Muscle Cars Hauptseite

 
Oben