Elektrische Autos machen doch Spaß zum fahren! Jedenfalls ist das die Message, die Ford nun unter die Leute bringen möchte. Dafür hat Ford jetzt eine Videoreihe gestartet, die einem etwas mehr für E-Mobilität begeistern soll.

Gezeigt wird dabei wie Ford vom 3D Simulator bis zu einem realen Prototypen auf dem Grattan Raceway den elektrischen Flitzer testet. Das besondere dabei ist jedoch, dass hier Ford nicht irgendein beliebiges E-Auto zeigt, sondern erstmals einen getarnten Prototypen des angekündigten mustang-inspirierten E-SUVs offiziell vorstellt.

Das Video und ein paar Bilder zum Fahrzeug findet Ihr wie gewohnt im Artikel.

  • 01557-Still01_1.1.1
  • 01557-Still02_1.2.1
  • PHM_1466
  • PHM_1616
  • PHM_1678


V8Ponys Avatar
V8Pony antwortete auf das Thema: #1 2 Tage 5 Stunden her
Hmm wenn das so stimmt, ich weiss nicht:

www.carthrottle.com/post/heres-our-best-...rd-mach-e-crossover/

Ist m.M. eine Mischung aus Tesla Model 3, Porsche Macan bzw. neuem Ford Kuga....

Na mal sehen, die offiziellen Bilder sehen sicher besser aus.
VG
Martin
Mines Avatar
Mine antwortete auf das Thema: #2 3 Wochen 1 Tag her
und alle jetzt ab 18.11. schön das E-Mobil bestellen....
Markuss Avatar
Markus antwortete auf das Thema: #3 2 Monate 1 Woche her
Schauen wir mal, was die Zukunft bringt. Ich hoffe, man vergisst bei Ford darüber nicht den Fahrspaß und die Autos, die solchen Fahrspaß bringen. Ich kann mich mit dem Thema E-Mobilität einfach nicht anfreunden. Autofahren ist eben mehr als die Bewegung von A nach B
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok