Aktuell machen Gerüchte die Runde, dass Chevrolet sich im nächsten Jahr aus Europa mit der Corvette zurückzieht, um sich auf die US Produktion zu fokussieren. Da ich das ganze für sehr fragwürdig hielt, habe ich mich Chevrolet in Verbindung gesetzt und kann alle Corvette Fans beruhigen:

Die Corvette wird nicht in Europa eingestellt!

Es wird spannend, was Ford sich für die Rücklichter für Europa überlegt hat. Der YouTuber Speed Phenom hat sich nach Dearborn, Michigan, begeben um ein paar Mustang 7 Prototypen zu sichten. Während er verschiedene Modelle vor die Kamera bekommen hat, ist besonders eine Sichtung eine Wucht: Denn ein gesichtetes Europamodell zeigt uns, dass der Wunsch vieler für die Rücklichter endlich in Erfüllung gehen könnte.

Mit einem technischen Upgrades des Forums gibt es einige Neuerungen, wie einen neuen verbesserten Editor für Beiträge, neue Suchfunktionen und einer Synchonisierung zwischen Forenanhänger und der Bildergalerie.

Doch die wichtigste Neuerung ist, dass Ihr nun das MCC Forum auch ganz einfach als eigene App auf eurem hand nutzen könnt. Wie, das zeige ich Euch hier.

Endlich fällt das Embargo für die neue C8 Z06 und Magazine können frei ihre Eindrücke zu Chevys Supercar mit Flatplane Motor. Da man den Sound und in die Eindrücke der Reviewer nur schwer in Worte fassen, findet Ihr hier im Artikel einige spannende Videos verlinkt, um euch selbst einen Eindruck zu machen.

Besonders beeindruckend sind dabei die gemessenen Zeiten, der Journalisten. So legt die C8 Z06 die Beschleunigung auf 60mph in unfassbaren 2,2 Sekunden zurück und die Viertelmeile in nur 10,5 Sekunden.

Aktuell dürften die meisten Mustang Fans froh sein, dass die frisch enthüllte 7te Generation des Pony Cars weiterhin klassische Verbrennungsmotoren anbietet inklusive des kultigen V8s. Doch natürlich bleibt die Frage offen, wie lange Ford weiter am Verbrenner festhalten wird, gerade wo Chevrolet und Dodge keine kommenden Camaro bzw. Challenger/Charger Generationen mit Verbrenner bauen wird.

Während der neue 2024 Mustang erst nächstes Jahr erscheint, habt Ihr schon jetzt die Möglichkeit euren Custom Mustang virtuell zu erstellen. Mit dem brandneuen 2024 Mustang Builder - Exklusiv hier auf Modern Muscle Cars - könnt ihr von Ecoboost, GT über Dark Horse, egal ob Fastback oder Convertible eurer eigenes Traum Pony Car bauen.

Endlich hat Ford heute Nacht die brandneue Generation des Mustang enthüllt. Mit modernster Technik generalüberholt Ford das wohl letzte amerikanische V8 Muscle Car, dass es geben wird.

Mit kantiger, aggressiver Optik und einem noch digitaleren Innenraum bringt Ford das ikonische Pony Car auf eine völlig neue Ebene. Besonders spannend ist dabei, dass erstmals die verschiedenen Modelle sich durch eine völlig eigenständige Frontpartie unterscheiden. Neben dem US exklusiven Ecoboost gibt es international den GT mit Coyote V8 Motor, der nun in der vierten Motorgeneration ankommt. Dieser leistet über 487 PS - In Europa sicherlich wieder etwas weniger dank OPF - dank doppelten Lufteinlässen und doppelten Drosselklappen.

Heute Nacht wird endlich die neue Generation des Mustang enthüllt. Ich werde den Stream live verfolgen und euch morgen früh direkt ein ausführliches Video zum Auto veröffentlichen.

Bis dahin hat Ford aber es sich nicht nehmen lassen schon mal Pressevertreter und medienwirksame Personen an den Mustang 7 den Wagen zu präsentieren. Zwar gibt es noch ein Embargo, dass die Inhalte erst nach der Enthüllung veröffentlich werden dürfen, aber einen kurzen Teaser hat Ford trotzdem schon rausgehauen, in dem Comedian/Talkshow Host Jimmy Fallon zusammen mit Fords CEO Jim Farley im Auto Platz nehmen.

Um die Stimmung bis zur Enthüllung des neuen Mustang am 15.09 anzuheben veröffentlicht Ford kleinen Teaser auf den Social Media Kanälen.

Zwar kann man noch nicht all zu viel erkennen, jedoch offenbart Ford bereits einen Blick auf einen Teil des ungetarnten Heckpanels. Dort ist nun ein neues, sehr detailliertes GT Emblem zu sehen, welches nicht mehr auf einem schwarzen Panel befestigt ist. Stattdessen ist das Heck des Mustang 7 anscheinend in Wagenfarbe gehalten. Dazu scheint es nun eine "GT Performance" Variante zu geben, da können wir gespannt sein, was sich dahinter verbirgt.

Dazu zeigt uns Ford schon mal die Shilouette des Mustang, auch wenn er leider noch unter eine PLane verhüllt ist. Trotzdem gibt das Bild schon mal eine kleine Vorschau auf die eher kantigere Linienform im Vergleich zur sechsten Generation.

Am 15. September wird die neue Generation des Mustangs endlich öffentlich enthüllt. Um die Fans etwas anzuheizen hat Ford einen neuen Soundclip vom Mustang veröffentlicht, der uns den Klang des Coyote V8s spüren lässt.

Unterkategorien

Themen, die alle modernen Muscle Cars Treffen

Alle Neugikeiten über Chevrolets Muscle Car Ikone

Alles über Chevrolets Performance Sportwagen

Alles Neuigkeiten über Dodge Modelle

Der Gründer der Pony Cars ist beliebter denn je. Alle News zum Ford Mustang

In eigener Sache

Hier findet Ihr Neuigkeiten rund um die exklusiven Tools von ModernMuscleCars.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok